Berlin-Pankow


Pankow der 3. Verwaltungsbezik setzt sich aus den historisch gewachsenen Bezirken Prenzlauer Berg, Pankow und Weißensee zusammen. Nur Pankow hat eine Fläche von 5,66 km², 60.412 Einwohner bei einer Bevölkerungsdichte von 10.673 Einwohnern/km². Getrost kann man Pankow, das von der sogenannten City-Ost am Alexanderplatz bis an die Landesgrenze zum Barnim reicht, als einen Bezirk der Superlative bezeichnen. Idyllische und ausgedehnte Grünanlagen findet man hier ebenso wie Szenekieze, attraktive Wohnquartiere, beliebte Kulturzentren und florierende Gewerbestandorte. 

In den Arenen Max-Schmeling-Halle und Velodrom geben sich Rock- und Popstars sowie Sportler die Klinke in die Hand und an der Landsberger Allee steht die modernste Schwimmhalle Europas. Als historisch besonders markant seien hier der mit 115.000 Grabstätten größte Jüdische Friedhof Europas an der Herbert-Baum-Straße und die deutschlandweit größte Synagoge an der Rykestraße genannt.

Um 1920 galt die Region im südlichen Prenzlauer Berg als einer der größten Brauereistandorte in Europa und am Osthang des Wasserturmberges, wurden kürzlich Reben eines Weingutes gepflanzt.

Villen zählen heute wieder zu den beliebtesten Objekten in Pankow. Auch die anderen Straßen im Umfeld von Park und Schloss Schönhausen erfreuen sich starker Nachfrage  Die Nachfrage nach Wohnungen in Pankow dürfte groß bleiben Prognosen zufolge wird der Bezirk Pankow bis 2030 seine Einwohnerzahl um 16,3 Prozent steigern und damit die mit Abstand stärkste Bevölkerungszunahme erwarten.

 

 

Charlottenburg | Friedrichshain | Hellersdorf | Hohenschönhausen | Kreuzberg | Köpenick | Lichtenberg | Marzahn | Mitte | Neukölln | Pankow | Prenzlauer Berg | Reinickendorf | Schöneberg | Spandau | Steglitz | Tempelhof | Tiergarten | Treptow | Wedding | Weißensee | Wilmersdorf | Zehlendorf

Immobilien Wohnungen Gewerbe Berlin

Kontakt

Mail

Impressum
D
atenschutz

JoomShaper