Berlin-Wilmersdorf


Wilmersdorf ist ein Ortsteil im 4. Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin. Er hat eine Ausdehnung von 7,16 km², 96.533 Einwohnern bei einer Bevölkerungsdichte von 13.482 Einwohnern/km².

Wilmersdorf ist einer der grünsten Stadtteile Berlins – der Berliner Forst Grunewald bedeckt fast die Hälfte der Gesamtfläche des Stadtteils.

Wilmersdorf ist mit einigen Ausnahmen eine erstklassige, gepflegte Wohngegend. Es gibt zahlreiche repräsentative Altbauten im wilheminischen Stil, außerdem Stadtvillen und noble Einfamilienhäuser im Ortsteil Grunewald.

Der Stadtteil hat den Ruf einer eher gesetzten Gegend; die sogenannten Wilmersdorfer Witwen stehen für eine politisch konservative Gesellschaftsschicht.

Ein weiteres Superlativ sind die hohen Immobilienpreise, hier werden über 5000 Euro pro Quadratmeter aufgerufen, die Mietpreise liegen im Schnitt bei 14.00 EUR pro qm.

 

  

 

 

Charlottenburg | Friedrichshain | Hellersdorf | Hohenschönhausen | Kreuzberg | Köpenick | Lichtenberg | Marzahn | Mitte | Neukölln | Pankow | Prenzlauer Berg | Reinickendorf | Schöneberg | Spandau | Steglitz | Tempelhof | Tiergarten | Treptow | Wedding | Weißensee | Wilmersdorf | Zehlendorf

Immobilien Wohnungen Gewerbe Berlin

Kontakt

Mail

Impressum
D
atenschutz

JoomShaper